Zurück zur Startseite
27.5.–
1.6.2021

Danke für über 4.500 Einreichungen!

Danke für über 4.500 Einreichungen!

Für die 18. Ausgabe von VIENNA SHORTS haben wir etwas mehr als 4.500 Kurzfilme aus 130 Ländern zugeschickt bekommen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Filmschaffenden bedanken, die im vergangenen Jahr trotz weltweiter Einschränkungen aufgrund der Pandemie Filme produziert und nun auch eingereicht haben.

Knapp zwei Drittel aller Einreichungen entfallen auf den internationalen Wettbewerb FIDO Fiction & Documentary für Spiel- und Dokumentarfilme unter 30 Minuten. Rund 700 Filme werden für den internationalen Wettbewerb AA Animation Avantgarde gesichtet, während auf die beiden österreichischen Wettbewerbe insgesamt rund 400 Filme inklusive Musikvideos entfallen. Außerhalb des Wettbewerbs wurden rund 250 Arbeiten eingereicht.

In den beiden internationalen Wettbewerbskategorien zeigt das Festival jährlich jeweils rund 35 Produktionen, in den beiden nationalen Kategorien jeweils rund 15 bis 25 Filme. Insgesamt werden Preisgelder im Wert von knapp 20.000 Euro vergeben. Die Gewinner*innen können sich zudem für die Oscars, den BAFTA, den Europäischen Filmpreis und den Österreichischen Filmpreis qualifizieren.

News5.2.2021