Zurück zur Startseite
27.5.–
1.6.2021

CALL FOR PARTICIPATION: KURZFILM IM FILMMUSEUM

CALL FOR PARTICIPATION: KURZFILM IM FILMMUSEUM

Nach der Live-Performance zu tschechoslowakischen Relief-Puppen am vergangenen Sonntag freuen wir uns, noch weitere Programmpunkte in Kooperation mit dem Österreichischen Filmmuseum ankündigen zu dürfen: zwei Porträts unserer heurigen Online-Edition werden im Oktober im Kino präsentiert.

Unser diesjähriges Jurymitglied Michaela Pavlátová gewährt uns Einblicke in ihr vielfältiges Animationsfilmschaffen aus den Jahren 1987 bis 2012. Das Kurzfilmprogramm läuft am Freitag, 9. Oktober, um 18:30 Uhr in der auch sonst höchst empfehlenswerten Schau „Animace/Animácia – 100 Jahre tschechoslowakischer, tschechischer und slowakischer Animationsfilm“ im Filmmuseum. Dem französischen Allround-Talent Jean-Gabriel Périot, der sich v.a. mit dokumentarischen sowie Found-Footage-Arbeiten einen Namen gemacht hat, widmen wir zwei Programme. 13 Kurzfilme aus den letzten 15 Jahren zeigen sein Gespür für politisches Kino ebenso wie für rasante Foto-Montagen und Musik im Film. Am 22. Oktober um 18:30 und 21:00 Uhr im Filmmuseum.

News30.9.2020