Zurück zur Startseite
28.5.–
2.6.2020

FIDO Fic­tion & Docu­men­ta­ry – Inter­na­tio­na­ler Wettbewerb

Der inter­na­tio­na­le Wett­be­werb Fic­tion & Docu­men­ta­ry zeigt klu­ge und kraft­vol­le Fil­me, die sich – mit den Mit­teln des Kinos – aus­drucks­stark mit der Welt aus­ein­an­der­set­zen. Aus meh­re­ren tau­send Ein­rei­chun­gen wäh­len wir dabei jene Kurz­spiel- und Kurz­do­ku­men­tar­fil­me aus, die uns sowohl auf for­ma­ler als auch auf inhalt­li­cher Ebe­ne am meis­ten her­aus­for­dern und fas­zi­nie­ren. Das Publi­kum möch­ten wir dazu ein­la­den, sich mit uns auf eine hoch­ka­rä­ti­ge cine­phi­le Rei­se um die Welt zu bege­ben und die Gegen­wart und Zukunft des Kinos gemein­sam zu ent­de­cken.“ (Doris Bau­er, Mari­ja Milovanovic)

DATEN & FAKTEN

3.855 Fil­me gesich­tet 28 Fil­me aus­ge­wählt von 16 Regis­seu­rin­nen & 13 Regis­seu­ren aus 19 Ländern

Zu ver­ge­ben: Wie­ner Kurz­film­preis € 4.000, gestif­tet von der Stadt Wien

Preis der Jury € 1.050 & eine ein­mo­na­ti­ge Resi­den­cy in Wien, gestif­tet vom Q21/​MuseumsQuartier Wien

Wett­be­werbs­über­grei­fend zu ver­ge­ben: Elfi Dass­anow­sky Preis für die bes­te Regis­seu­rin € 1.000, gestif­tet von der Elfi Dass­anow­sky Stiftung

Prä­mier­te Fil­me kön­nen sich qua­li­fi­zie­ren für: Oscars®, Euro­päi­scher Film­preis & BAFTA Filmpreis

Vorauswahl

Doris Bauer, Sigrid Hadenius, Mathieu Janssen, Christof Kurzmann, Diana Mereoiu, Marija Milovanovic

Auswahl

Doris Bauer, Marija Milovanovic

Lei­tung der Auswahl

Doris Bauer, Marija Milovanovic