Morgen ist es soweit: VIS Vienna Shorts geht in die 14.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Morgen ist es soweit: VIS Vienna Shorts geht in die 14. Runde! Von 1. bis 6. Juni wird Wien mit rund 350 Filmen bis zu einer Länge von 30 Minuten wieder zur Hauptstadt von Kurzfilm, Animation und Musikvideo. Bei der Eröffnungsgala um 19.30 Uhr im Gartenbaukino freuen wir uns auf prominente Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur sowie zahlreiche internationale Filmschaffende und preisgekrönte Filme.

Neben dem polnischen Oscar®-Nominee "Close Ties" von Zofia Kowalewska und dem Oscar®-prämierten Klassiker "Neighbours" von Norman McLaren feiert die jüngste Arbeit des österreichischen Duos Peter Kutin & Florian Kindlinger ihre Uraufführung. Zudem steht die Österreich-Premiere des jüngsten Dokumentarfilms von Jan Soldat (DE) am Programm. Durch den Abend führt Anna-Katharina Laggner.

Das Eröffnungsprogramm wird morgen, Donnerstag, um 11.30 Uhr in einer Pressevorführung (ebenfalls im Gartenbaukino) vorab gezeigt; dafür bitten wir um kurze Anmeldung unter presse(at)viennashorts.com. Auch für die abendliche Gala steht noch ein kleines Pressekontingent zur Verfügung (rasche Anmeldung erforderlich).

Sollten Sie Berichterstattung über das Festival und/oder Interviews mit Filmgästen von VIS Vienna Shorts 2017 planen, wenden Sie sich bitte ebenfalls an das Pressebüro. Wir freuen uns sehr auf die kommenden Tage und darauf, Sie im Laufe des Festivals auch persönlich begrüßen zu dürfen.

Mit herzlichen Grüßen,

Die VIS Presse- & Kommunikationsteam