Gala

Night of the Light mit Michael Ostrowski

  • , Stadtkino im Künstlerhaus in German only

Kaum ein Format ist populärer und gleichzeitig schwieriger umzusetzen als der kurze Film unter fünf Minuten. Die Idee muss überzeugen, die Dramaturgie durchdacht sein, das Timing muss stimmen. Gemeinsam mit Wien Energie widmen wir uns seit fünf Jahren diesem Format – und zwar mit dem zwei-stufigen Treatment- und Kurzfilmwettbewerb Night of the Light. Dutzende Einreichungen erreichten uns wieder, die sich diesmal mit dem Thema Power to the People auseinandersetzten. Die fünf von einer Jury ausgewählten RegisseurInnen erhielten im Anschluss die Möglichkeit, ihre Konzepte für dreiminütige Filme mit einem Produktionsbudget von je 3.000 Euro umzusetzen. Durch die Premierengala führt bereits zum dritten Mal der grandiose Michael Ostrowski.

Präsentiert von Wien Energie

Random Still

Mafi Kahraba

Lebanon cut off

AT 2015 03 min Regie Nicola von Leffern

Iguana Imperialista

Imperial Iguana

AT 2015 03 min Regie Georg Blume Anna Hawliczek

6 Watt

AT 2016 03 min Regie Bernhard Zorzi

A bissl was geht immer

GR 2016 03 min Regie Sarah Ellersdorfer Mara Metzmacher

#theircatsaswell

AT 2016 03 min Regie Lisbeth Kovacic

How my Grandma went electric

PL 2016 03 min Regie Michal Blaszczyk

Above us

AT 2016 03 min Regie David Osthoff Nicola von Leffern