© VOTIVKINO

OSCAR SHORTS 2020 im VOTIVKINO

In Kooperation mit dem Votivkino zeigen wir am 4. Februar die Nominierungen der Kategorien Short Film (Live Action) und Short Film (Animated) in einem Double-Feature ab 18:30 Uhr, bevor am 9. Februar der Höhepunkt der Saison im Dolby Theatre in Los Angeles über die Bühne geht.

Special Guest um 18:30 ist PATRICK VOLLRATH, der 2016 mit seinem Kurzfilm „Alles wird gut“ ebenfalls für den Kurzfilm-Oscar nominiert war und dessen aktueller Film „7500“ gerade im Kino läuft.

Weitere Infos und Tickets gibt es hier:
https://www.votivkino.at/specials/oscar-shorts/#Specials

OSCAR SHORTS 2020 - LIVE ACTION: 18:30 Uhr VOTIVKINO

A SISTER (Delphine Girald)
Belgien 2018, 16 min

BROTHERHOOD (Meryam Joobeur)
Kanada/Tunesien/Katar/Schweden 2018, 25 min

THE NEIGHBOR´S WINDOW (Marshall Curry)
USA 2019, 20 min

SARIA (Bryan Buckley)
USA 2019, 23 min

NEFTA FOOTBALL CLUB (Yves Piat)
Frankreich 2018, 17 min

OSCAR SHORTS 2020 ANIMATED: 20:45 Uhr VOTIVKINO

HAIR LOVE (Matthew A. Cherry)
USA 2019, 7 min

DAUGHTER (Daria Kashcheeva)
Tschechien 2019, 15 min

SISTER (Siqi Song)
USA 2018, 8 min

MEMORABLE (Bruno Collet)
Frankreich 2019, 12 min

KITBULL (Rosana Sullivan)
USA 2019, 9 min

4 Bonusfilme (vornominiert):

THE BIRD AND THE WHALE (Carol Freeman)
Ireland 2018, 7 min

HORS PISTE (Léo Brunel, Loris Cavalier)
Frankreich 2019, 6 min

HENRIETTA BULKOWSKI (Rachel Johnson)
USA 2019, 16 min

MAESTRO (Illogic)
Frankreich 2019, 2 min