NOMINEES FÜR ÖSTERREICHISCHEN FILMPREIS

Auf Initiative von Vienna Shorts und der Shortynale wurde vor sechs Jahren die Kurzfilmkategorie beim Österreichischen Filmpreis eingeführt – mittlerweile ist die Auszeichnung für den besten Film unter 60 Minuten nicht mehr aus der Zeremonie wegzudenken.

Am 4. Dezember wurden die Nominierten für den Filmpreis 2020, der Ende Jänner wieder vergeben wird, bekannt gegeben: Wir gratulieren Alexander Gratzer (Apfelmus), Kurdwin Ayub (Boomerang) und Martin Winter (Freigang) sowie den Nominierten aller anderen Kategorien sehr, sehr herzlich!