© VIS

© Entschuldigung, ich suche den Tischtennisraum und meine Freundin (Bernhard Wenger)

CONGRATS: ÖSTERREICHISCHER FILMPREIS FÜR WENGER

Apropos österreichischer Film: Mit Bernhard Wengers “Entschuldigung, ich suche den Tischtennisraum und meine Freundin” hat gestern Abend einer unserer letztjährigen Wettbewerbsbeiträge den Österreichischen Filmpreis gewonnen.

Wir gratulieren von ganzem Herzen! 14 Kurzfilme hatten sich in diesem Jahr durch inter/nationale Festivalerfolge für die Kategorie qualifiziert, die von der Akademie des Österreichischen Films u.a. in Kooperation mit VIS vergeben wird. Wir hoffen, ihr habt gut gefeiert!