© Fauve (Jeremy Comte)

VIS-GEWINNER FÜR OSCAR® NOMINIERT

Drei Mal durften wir unsere Jurypreisträger bereits auf der Longlist für die Oscars platzieren – und zum zweiten Mal freuen wir uns heuer über eine Nominierung: Der kanadische Film “Fauve” von Jérémy Comte ist in der Kategorie “Live Action Shorts” unter den letzten fünf Kandidaten für den Academy Award.

Das fantastische Drama hat am 24. Februar im Dolby Theatre große Chancen auf die Auszeichnung – und in Wien drücken wir nicht nur die Daumen, sondern werden den Film auch zeigen: Und zwar bei der Oscar-Nacht 2019 - am 24. Februar im Gartenbaukino (als Vorfilm zu BORDER)!

In Kooperation mit der kanadischen Botschaft in Wien und dem Gartenbaukino