© Organising the (im)possible (Carme Gomila, Tonina Matamalas)

“WE NEED TO DISAGREE” IN BARCELONA

Unser diesjähriges Fokusthema “We Need To Disagree” findet kommende Woche seinen vorläufigen Abschluss:

Gemeinsam mit den Programmen des Glasgow ISFF und des katalanischen Festivals L’Alternativa wird unser Programm “Von Inseln und Sündenböcken”, kuratiert und vor Ort präsentiert von Daniel Ebner, am Mittwoch (14.11.) im Centre de Cultura Contemporània de Barcelona (CCCB) zu sehen sein.

Die bisherigen Dreiecksprogramme:

2013 - Kurzfilmtage Winterthur, IKFF Hamburg - “Strange Days”

2014 - Encounters Bristol, 2Annas Riga - “Radical”

2015 - ISFF Tampere, IndieLisboa - “State of the Art”

2016 - Go Short, Festival du nouveau cinéma - “Fear is not an Option”
2017 - ZUBROFFKA, Uppsala International Short Film Festival - “Trust Me”