©Stephanie Winter

48er Movie Time mit VIS-Filmen

Beim Filmfestival am Wiener Rathausplatz heißt es am 18. August wieder “Film ab” für die Magistratsabteilung 48: Bei der “48er Movie Time” mit Filmen zu Abfallvermeidung, Recycling und Littering sind auch zwei Auftragsarbeiten von VIS zu sehen.

Am Programm stehen insgesamt 30 witzige und beeindruckende Spots und Kurzfilme aus der ganzen Welt. Die Botschaft des Abends ist klar: Sauberkeit, Abfallvermeidung und getrennte Sammlung sind weltweit eine wichtige Herausforderung für unsere Gesellschaft und Umwelt. Die zwei VIS-Auftragsarbeiten für die MA 48 stammen von Eyup Kus und Stephanie Winter.

Datum: Freitag, 18. August
Zeit: ab 22:10 Uhr
Ort: Wiener Rathausplatz
Eintritt ist frei!

Website 48er-Movie-Time