4. Cat Video Festival am Samstag in der Arena Wien

Am Samstag, 27. August, ist es endlich wieder soweit! Das vielleicht kuscheligste Festival der Welt geht in der Arena Wien an den Start: das Cat Video Festival Vienna.

Zum vierten Mal widmet sich die Vienna Shorts Agentur dem beliebtesten YouTube-Phänomen und begeistert mit rund 60 Videos und Kurzfilmen aus der Welt der Katzen.

Um 19 Uhr öffnen die Pforten der Arena, um 21 Uhr geht das Filmprogramm los - und wir raten allen BesucherInnen wieder rechtzeitig zu kommen, denn mehr als 1.800 Personen dürfen leider nicht auf das Open-Air-Areal. Für Unterhaltung vor und nach dem dreiteiligen Katzenvideo-Spektakel sorgt einmal mehr DJane Agathe Bauer mit felin-affinen Hits. Der Eintritt ist wie immer frei - nicht zuletzt auch dank der vielen Fans.

Möglich gemacht wurde die 4. Ausgabe des Cat Video Festival Vienna nämlich mit Hilfe von 137 Supporterinnen und Supportern: Die Crowdfunding-Kampagne via wemakeit mit Unterstützung des Bank Austria Kunstpreises war höchst erfolgreich, wir bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben! Unterstützt wird das Event zudem von Szigeti, Carpe Diem, Filmfestival FRAGMENTS und Mr. Gugu & Miss Go & Lorenz. Einem entspannten Katzenfest steht damit nichts im Weg!

Eigener Trailer, Cat-Taschen und knapp 60 Videos
Erstmals gibt es in diesem Jahr auch einen eigenen Trailer zum Cat Video Festival – und zwar von den beiden schottischen Filmemachern Ross Hogg und Duncan Cowles, die zum CVF '16 in Wien sind und nächstes Jahr zwei Monate als Artists in Residence von VIS Vienna Independent Shorts im Q21 (MuseumsQuartier) verbringen werden. Mit dabei sind dieses Jahr auch wieder die beliebten Cat-Taschen und Merchandise-Artikel mit dem artwork von diffuse (B. Hammerschick).

Arena Wien
Samstag - 19:00