Shorts before Christmas! am 17. Dezember im Votivkino

Einen Tag vor dem Langen Tag der Flucht konfrontiert uns das Programm mit dem Heraustreten aus vertrauten Räumen und mit der Herausforderung dem Neuen gestärkt zu begegnen.

VIS Weihnachtsprogramm 2015 bringt junges österreichisches Kurzfilmschaffen auf die Leinwand 
empfohlen für die Altersgruppe 15 bis 18

Votivkino I Donnerstag, 17. Dezember I 9 bis 11 Uhr I Schulvorstellung

Hemmnis und Improvisation ad hoc miteinander in Einklang zu bringen und angesichts des Zweifels nicht zu verzagen stellen nicht nur während unser aller Adoleszenz große Herausforderungen dar. Die vier FilmemacherInnen halten uns unsere zeitweilige Verlorenheit vor Augen, in einer Welt, in der sich die Frage nach dem Menschlichen und dem Verhältnis zu unserer eigenen Identität so vielschichtig täglich neu stellt. Zugleich laden sie uns ein, kreative Lösungen zu entwickeln und Veränderungen und Einengung mit Mut zu begegnen, denn auch wenn wir mal das Gleichgewicht verlieren, genug Luft bekommen wir manchmal nur, wenn wir den Sprung wagen. 

Filmliste 
Die Jacke (Patrick Vollrath, Österreich 2014, 9 Minuten) 
Schwerelos (Jannis Lenz, Österreich 2015, 9 Minuten) 
Adele 1 (Kurdwin Ayub, Österreich 2011, 5 Minuten) 
Schwitzen (Iris Blauensteiner, Österreich 2014, 30 Minuten) 

Filmgespräch 
Der Kurzfilm ist die Heimat von Filmprofis und Studierenden, von etablierten KünstlerInnen und ambitioniertem Nachwuchs. Dieses Vermittlungsprogramm soll vor allem Jugendliche im Umgang mit kurzen filmischen Formen unterstützen. Im anschließenden Filmgespräch mit den RegisseurInnen laden wir die SchülerInnen zur offenen Diskussion formaler, filmanalytischer aber auch inhaltlicher Aspekte ein.

Moderation 
Stefan Huber 
Geb. 1982 in Wien. Studium der Germanistik (Wien & Barcelona). Seit 2012 Vermittlungsveranstaltungen im Österreichischen Filmmuseum, seit 2013 dort als Filmvermittler angestellt. Sponsoring und Mitarbeit der Vorprogrammgestaltung bei Kino unter Sternen. Weiters journalistische Arbeiten, Moderationen und Jurytätigkeiten.

In Vorbereitung auf das Programm stellen wir den LehrerInnen Unterrichtsmaterial zur Verfügung. Hierzu bitte ein kurzes Mail an info(a)viennashorts.com

Hier können Sie ihre Klasse anmelden. Wir bitten um die Bekanntgabe der folgenden Daten: Ihren Namen, die Adresse der Schule, Anzahl der SchülerInnen, Anzahl der Begleitpersonen und Ihre Telefonnummer (für Rückfragen)!