3. Cat Video Festival Vienna

The cats are back in town! Bereits zum dritten Mal präsentiert VIS am 29. August im Arena Sommerkino das CAT VIDEO FESTIVAL VIENNA. Neben dem fünfteiligen Filmprogramm mit neuen Katzenvideos und zahlreichen Klassikern wird – dank unseres neuen Partners Whiskas – auch erstmals ein umfassendes Rahmenprogramm geboten. Mit dabei ist u.a. ein CATwalk für alle Katzenfans mit der Chance auf einen Jahresvorrat an Katzenfutter. Der Eintritt ab 18 Uhr ist frei.

Dass Katzenvideos sich zu einer eigenen Kunstform im Kurzfilmbereich entwickelt haben, wundert heute niemanden mehr: „A cat is a work of art on its own", hat schon Henri, le Chat Noir, in einem seiner berühmten Videos festgestellt, die zuerst vom Walker Art Center in Minneapolis öffentlich präsentiert wurden und seit 2013 auch in Wien stets knapp 2.000 Besucher/innen begeistern. In diesem Jahr können sich Cinefeline auf viele neue Highlights aus der Katzenwelt freuen.

Filmprogramm in fünf CATegories
Prominent starten wir in den Abend: In der HALL OF FAME versammelt sich alles, was mindestens einen Golden Kitty Award gewonnen, einen eigenen Manager oder über 40 Millionen Hits auf YouTube erreicht hat. Schnell, laut und bunt wird es in BEAT THE BEAT. Wie der Titel schon sagt, spielt die musikalische Komponente, aber auch Gleichgewicht, Choreographie und Taktgefühl eine entscheidende Rolle – wie uns nicht zuletzt die Cat Lady Didga in ihrem neuen Video zeigen wird.
Katzen haben viele Freunde, auch wenn sie diese wohl eher als Untertanen oder Diener bezeichnen würden. Dennoch ist CATS & FRIENDS der passende Titel für die dritte Kategorie, denn immerhin geht es um den Spaß am Spiel mit Bären, Hunden, Vögeln oder sogar Schafen. Im vierten Teil werden die flauschigen Vierbeiner zu Filmhelden: ON THE SET heben sie ab wie damals Marty McFly in Back to the Future und landen in der Küche, wo Riesenkätzchen auf der Jagd sind. Steven Spielberg hat einst vielleicht doch fehlbesetzt.
Zurück im Alltag bekämpfen unsere felinen Freunde ihre natürlichen Feinde in CATS CATS CATS: Klopapierrollen, Frisbees, Blumen und Bananen. Trotzdem bleibt noch Zeit für Kuscheleinheiten, gewagte und missglückte Sprünge sowie für den einen oder anderen Song oder Wiggle. Alle Kategorien werden mit bekannten Katzenvideos abgerundet, schließlich dürfen die Klassiker nicht fehlen.

Postkartenwettbewerb, ein CATwalk und Merchandising
Der Postkartenwettbewerb im Vorfeld des CAT VIDEO FESTIVALS VIENNA ist entschieden – und die Postkarten mit dem schönsten eingereichten Katzenfoto werden in der Arena bereits aufliegen, wenn parallel ein Jahresvorrat an Whiskas Katzenfutter an die/den Gewinner/in und ihre/seine glückliche Katze vergeben wird.
Ebenfalls ein Jahresvorrat an Katzenfutter von Whiskas winkt den Besucher/innen mit dem kreativsten Katzenoutfit. Wer am CATwalk in der Arena teilnehmen möchte, schickt bis zum 25. August ein Mail mit dem eigenen Namen und dem Betreff CATwalk an cats@viennashorts.com – nähere Infos folgen dann per Mail. Die Publikumsentscheidung steigt live am Abend des Events.
Erstmals wird es – auf vielfachen Wunsch hin – auch Merchandising-Artikel mit den beliebten Motiven des CAT VIDEO FESTIVALS geben: die wunderbare Illustration von Nicolas Mahler auf Plakaten, das hammerschicke Sujet von Benjamin Hammerschick (diffuse.com) auf Stofftaschen und Schreibblöcken. Und auch Getränkeuntersetzer und Sticker liegen für das Publikum bereit.

Rechtzeitiges Kommen wird allen Besucher/innen empfohlen.

Cat Video Festival Vienna 29. August 2015 - Arena Wien
Einlass ab 18 Uhr
Eintritt frei!


Eine Veranstaltung von
Vienna Shorts Agentur
VIS Vienna Independent Shorts

In Kooperation mit
Walker Art Center Minneapolis
Arena Wien

presented by
Whiskas

Cat Video Festival Vienna Sujet: Benjamin Hammerschick (diffuse.com)
Illustration: Nicolas Mahler (mahlermuseum.at)
Distribution: Peter J. Fuchs, DIRECT MARKETING