Zurück zur Startseite
25.5.–
30.5.2022

Festival FAQ

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Was ist in allen Spielstätten des Festivals zu beachten, um für unsere Besucher:innen ein sicheres und gutes Festivalerlebnis zu gewährleisten? Hier beantworten wir eure Fragen!

(letztes Update: 20. Mai 2022)


ALLGEMEIN

WIE FINDET VIENNA SHORTS 2022 STATT?

  • Nach einer reinen Online-Ausgabe 2020 und einer hybriden Edition 2021 kehrt VIENNA SHORTS Ende Mai in seine Stammkinos Gartenbaukino, Stadtkino im Künstlerhaus, Österreichisches Filmmuseum und METRO Kinokulturhaus zurück. Im hauseigenen Filmportal wird es darüber hinaus bis 30. Juni die Möglichkeit geben, im Kino Verpasstes nachzuholen und exklusives Programm abzurufen, das nicht im Kino zu sehen ist.

WAS IST NEU BEIM FESTIVAL?

  • Im vergangenen Jahr hat sich viel getan: VIENNA SHORTS trägt seit diesem Jahr stolz das Österreichische Umweltzeichen und setzt große Teile des Festivals als zertifizierte Green Events um. Als erstes Festival in Österreich bieten wir auch eine eigene App (für Android und iOS) an, die zur Festivalplanung, zum Tickethandling sowie – ab Mitte Juni – zum Filmstreaming dient. Zudem bespielen wir dieses Jahr erstmals die Baulücke WILD IM WEST im 15. Bezirk. Gezeigt werden dort zwei Open-Air-Programme am 26. und 27. Mai.

WARUM GIBT ES KAUM DRUCKSORTEN?

Das hängt mit den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens für Green Events zusammen. Damit verbunden sind zahlreiche Maßnahmen, von der Wahl und Ausstattung des Veranstaltungsortes über ressourcenschonende Beschaffung bis zum Veranstaltungsprogramm. Alle Drucksorten werden nach dem Prinzip des minimalen Ressourcenaufwands angefertigt: geringe Auflage, doppelseitige Kopien, Ersatz durch unsere App. Hier geht’s zum Download der App für Android und iOS.

BESUCH BEIM FESTIVAL

WIE LÄUFT EIN BESUCH BEIM FESTIVAL AB?

  • Hier findet ihr eine Übersicht unserer Spielstätten. Hier gehts zum Spielplan & den Tickets. Wenn du uns persönlich treffen möchtest, sind wir für dich von 25. – 30. Mai jeweils von 12:00 – 18:00 am Gäste-Counter im Stadtkino im Künstlerhaus da.

WELCHE COVID-19-REGELN KOMMEN ZUR ANWENDUNG?

  • Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in den Kinos ist empfohlen, aber nicht verpflichtend.

WIE ERKENNE ICH FILM- UND BRANCHENGÄSTE SOWIE TEAMMITGLIEDER?

  • Wir verzichten dieses Jahr auf gedruckte Festivalpässe und Badges. Stattdessen verwenden wir Buttons für alle Teammitglieder und Gäste. Mitarbeiter:innen befinden sich immer zu den Öffnungszeiten im Stadtkino beim Gäste-Counter.

IN WELCHER SPRACHFASSUNG WERDEN DIE FILME GEZEIGT? SIND DIE FILME UNTERTITELT?

  • Alle Filme werden in Originalfassung mit englischen Untertiteln präsentiert (wenn die gesprochene Sprache nicht Englisch ist).

SIND ALLE KINOSÄLE BARRIEREFREI?

  • Ja! Es gibt in jedem Kino mindestens einen Rollstuhlpatz (sowohl online als auch an der Abendkassa erhältlich), bei deren Kauf jeweils ein Begleit-Sitzplatz gratis dabei ist. Jedes Kino hat außerdem auf jedem Sitzplatz ALS (assistive listening support); im Stadtkino ist der Support nur in den Reihen 14 und 15 gegeben. Details zur Barrierefreiheit findet ihr auf der Seite Spielorte.

WARUM SIND MANCHE FILME NICHT IM KINO ZU SEHEN?

  • Während ein großer Teil des analogen Programms in diesem Jahr auf Filmmaterial ist und gar nicht digital reproduzierbar ist, haben wir uns entschlossen, für den digitalen Raum Filme auszuwählen, die nicht zuletzt in diesem Kontext gut funktionieren und daher im Filmportal exklusiv verfügbar sind.

TICKETS

WIE KOMME ICH ZU TICKETS?

  • Es gibt drei Möglichkeiten, Tickets zu kaufen: Über unsere Website, über unsere App (Android, iOS) oder an den Kinokassen vor Ort. Über Website und App gekaufte Tickets sind digitale Tickets mit QR-Code, mit denen du direkt zum Saaleinlass gehen kannst. Ein Ticket für ein reguläres Filmprogramm kostet € 8,50, ein Ticket für eines unserer Live-Events € 10, ein Ticket für das Cinemini-Programm € 4,50. Eine Rückerstattung ist nicht möglich.

WIE KOMME ICH ZU TICKETS, WENN ICH EINEN FESTIVALPASS HABE?

  • Die Festivalpässe sind mit personalisierten Accounts verknüpft. Sobald ein:e Passbesitzer:in eingeloggt ist, kann je eine Ticket pro Vorstellung bezogen werden. Tickets können über den Schedule via Website oder App reserviert werden. Falls das Ticket doch nicht in Anspruch genommen wird, bitten wir darum, das Ticket wieder zu stornieren.

KANN ICH MEINEN SITZPLATZ TAUSCHEN ODER MEINE TICKETS WEITERGEBEN?

  • Alle Tickets sind stets Karten mit zugewiesenen Sitzplätzen. Die Sitzplätze können nicht getauscht werden. Es ist aber möglich, dein Ticket an andere Personen weiterzugeben. Wir bitten euch, dies untereinander auszumachen. Eine Rückerstattung ist leider nicht möglich.

WIE KANN ICH MICH FÜR EIN OPEN-AIR-PROGRAMM REGISTRIEREN?

  • Für die Open-Air Programme ist keine Anmeldung erforderlich. Bitte rechtzeitig da sein und damit einen Sitzplatz sichern. Bei beiden Freiluftvorführungen ist der Eintritt frei.

IST MEIN TICKET NOCH GÜLTIG, WENN ICH ERST VERSPÄTET EINTREFFE?
  • Die Tickets behalten ihre Gültigkeit. Wir bitten euch aber darauf zu achten, rechtzeitig zu kommen.

MEINE FRAGE IST NICHT GELISTET ODER AUSREICHEND BEANTWORTET. AN WEN KANN ICH MICH WENDEN?