© Anouk De Clercq

Interview mit Anouk de Clercq

Dieses Jahr widmen wir in Kooperation mit sixpackfilm (kuratiert von Gerald Weber) der angesehenen belgischen Künstlerin Anouk De Clercq ein spezielles Spotlight-Programm. Die 70-minütige Personale läuft am Freitag, 27. Mai, ab 21:00 Uhr im METRO Kinokulturhaus. Anouk De Clercq wird auch Teil der Animation Avantgarde-Jury sein.

Im Zuge der Vorbereitungen zum Spotlight-Programm hatten wir die Gelegenheit, mit der Künstlerin über den Prozess des Filmemachens und ihre Inspirationsquellen zu reden. Außerdem verrät Sie, von wem sie ihre Vorstellungen gerne inszeniert sähe.

weiterlesen...

© Peter Millard

Interview mit Peter Millard

Peter Millard ist ein britischer Animationsfilmemacher mit Gespür für absurdes und intuitives Kino, das explosionsartige Ausbrüche von Humor und Chaos bewirkt. Die Filme des Royal-College-of-Art-Absolventen liefen auf unzähligen Festivals (u.a. Ottawa, Edinburgh, Dresden, etc.) und in Retrospektiven in den USA, in Japan und Südkorea.

vollständiges Interview