jurybegründungen

Alle Jurybegründungen finden Sie hier

VIENNA SHORTS AWARDS

Die GewinnerInnen der Vienna Shorts Awards kann sich für die Oscars®, den Europäischen Filmpreis und/oder den Österreichischen Filmpreis qualifizieren.

WIENER KURZFILMPREIS

FICTION & DOCUMENTARY / INTERNATIONALER WETTBEWERB

Bester Film des Wettbewerbs Fiction & Documentary

MÔT KHU DÁT TÓT (BLESSED LAND) von Pham Ngoc Lân
Qualifies for the Academy Awards – Live Action Short Film

 

4.000 €

Gestiftet von:

Stadt Wien

ASIFA Austria Award

ANIMATION AVANTGARDE / INTERNATIONALER WETTBEWERB

Bester Film des Wettbewerbs Animation Avantgarde

EGG von Martina Scarpelli
Qualifies for the Academy Awards – Animated Short Film
Qualifies for the European Film Awards

 

2.000 €

Gestiftet von:

ASIFA Austria

Österreichischer Kurzfilmpreis

ÖSTERREICH WETTBEWERB

Bester Film des Österreich Wettbewerbs

EIGENTLICH VERGANGEN von Nicole Foelsterl
Qualifiziert für den Österreichischen Filmpreis
Qualifies for the Academy Awards – Documentary Short Subject

 

3.000 €
&
2.000 € (Gutschein für Postproduktion Bild & Ton)

Gestiftet von:

VdFS
viennaFX & Blautöne

Österreichischer Musikvideopreis

ÖSTERREICHISCHER MUSIKVIDEOPREIS / NATIONALER MUSIKVIDEOWETTBEWERB

Bestes Österreichisches Musikvideo

ITALY & (THIS IS) WATER für Soap&Skin von Anja Plaschg und Ioan Gavriel
Qualifiziert für den Österreichischen Filmpreis

 

1.000 €

Gestiftet von:

FAMA

PREIS DER JURY

Die GewinnerInnen der Preise der Jury können sich für die Oscars®, den Europäischen Filmpreis und/oder den Österreichischen Filmpreis qualifizieren.

Preis der Jury – Fiction & Documentary

BLACK BUS STOP von Kevin Jerome Everson und Claudrena N. Harold

 

1,050 € + 1 Monat in Wien (Artist-in-Residence-Stipendium)

Gestiftet von:

Q21/MQ

 

 

Preis der Jury – Animation Avantgarde

SPLASH von Shen Jie

 

1,050 € + 1 Monat in Wien (Artist-in-Residence-Stipendium)

Gestiftet von:

Q21/MQ

 

 

Preis der Jury – Österreich Wettbewerb

NUIT von Grzegorz Kielawski und Alexander Bayer

 

 

 

2,000 € + 1,000 €
Gutschein für Postproduktion Bild & Ton

Gestiftet von:

VAM, viennaFX and Blautöne

 

 

SPEZIALPREISE

Elfi Dassanowsky Preis

für die beste Regisseurin

Nicole Foelsterl für EIGENTLICH VERGANGEN

1.000 €

Preis der Jugendjury

für den Besten Österreichischen Film

A GUY PROPOSES TO HIS GIRLFRIEND ON A MOUNTAIN
von Bernhard Wenger

 

1.000 €
Gutschein für Postproduktion

Gestiftet von:

viennaFX & Blautöne

Vimeo Staff Pick Award

für den Besten Wettbewerbsfilm

4:3 von Ross Hogg

 

$ 2,500 + Vimeo Staff Pick (promoted online release)

Gestiftet von:

Vimeo

Publikumspreise

VIS Publikumspreis 2019

für den beliebtesten Film des Festivals

EGG von Martina Scarpelli

 

 

VIS Trophäe

Prix Très Chic

Pour Le Film Le Plus Extraordinaire

ENOUGH von Anna Mantzaris

 

VIS Trophäe

ORF.AT Publikumspreis

Beliebtester österreichischer Film unter 10 Minuten

APFELMUS von Alexander Gratzer

 

500 €

Gestiftet von:

ORF Online