28.5.–
2.6.2020

JURY ÖW Österreich Wettbewerb

Curtis Woloschuk (CA)

Stellvertretender Leiter für Programmgestaltung

Als stellvertretender Leiter für Programmgestaltung des Vancouver International Film Festival spielt Curtis Woloschuk eine wichtige Rolle bei der Festlegung der kuratorischen Aufgaben und Schwerpunkte des Festivals. Neben der Leitung des kanadischen Programms zeichnet er auch für die Beaufsichtigung der Preisverleihung, Vermittlung für Jungfilmemacher*innen, Ablaufplanung und Erstellung aller programmrelevanter Inhalte auf der VIFF-Website und im Katalog verantwortlich.

Christiana Perschon (AT)

Filmemacherin & Künstlerin

Christiana Perschon arbeitet als Filmemacherin und Künstlerin in Wien. Ihre Filme entstehen in Kollaboration mit ihren Protagonistinnen und schaffen Raum für generationsübergreifende Begegnungen, indem sie ihre Kamera als Bezugs- und Berührungspunkt einsetzt. 2014 wurde Noema als bester österreichischer Kurzfilm bei Vienna Shorts ausgezeichnet, 2019 erhielt sie den Diagonale-Preis für beste Bildgestaltung für Sie ist der andere Blick.

Enrico Vannucci (IT)

Programmer & Kurator

Enrico Vannucci arbeitet hauptsächlich als Berater im Bereich Kurzfilm für die Filmfestspiele Venedig und als Kurzfilmprogrammgestalter für den Torino Short Film Market. Seit 2010 arbeitet er in verschiedenen Festivalprogrammteams. In letzter Zeit hat er einige Essays über die Kurz- und Spielfilmfestivallandschaft verfasst und berichtet seit 2009 als Journalist von verschiedenen großen Filmfestivals. Im August 2018 gründete er mit Carla Vulpiani die vielseitige Filmagentur Varicoloured. 2020 initiierte er das Onlineprojekt My Darling Quarantine Short Film Festival als Teil der Plattform Talking Shorts.