Zurück zur Startseite
25.5.–
30.5.2022

Die fünf Mitglieder der Jugendjury sind Lehrlinge des Lehrbetriebs Moderne Berufsausbildung von Jugend am Werk Bildungs:Raum GmbH. Sie absolvieren eine Lehre für Bekleidungsgestaltung und werden Ende des Jahres zur Lehrabschlussprüfung antreten. Den Preis der Jugendjury vergeben sie an den besten österreichischen fiktionalen Film. Die dafür zur Auswahl stehenden Filme werden im Rahmen eines Workshops mit einer Filmexpertin gesichtet und sind Grundlage für die gemeinsame Diskussion filmischer Arbeiten, in der Werkzeuge zur Analyse der Filme erprobt werden.

Mitglieder der Jugendjury: Tolga Altinok, Aleksandar Balanovic, Elina Edieva, Merve Karli, Amina Safi