Zurück zur Startseite
27.5.–
1.6.2021

Akkreditierungen ab sofort möglich!

Die 18. Ausgabe des internationalen Kurzfilmfestivals findet von 27. Mai bis 1. Juni statt. Die Inhalte des Festivals werden online über zwei Plattformen zugänglich sein: über VIENNA SHORTS sowie über das europäische Festivalportal THIS IS SHORT.

Beide Plattformen gewähren Fachleuten und Branchenvertreter*innen, die ein berufliches Interesse am Besuch des Festivals glaubhaft machen können, einen eigenständigen Zugang mit erweiterten Leistungen.

WER KANN EINE AKKREDITIERUNG BEANTRAGEN?

Wir laden Vertreter*innen der folgenden Berufsgruppen ein, entweder einen THIS IS SHORT Industry Pass oder einen VIENNA SHORTS Industry Pass+ zu erwerben: Kino, Filminstitution, Kurator*in, Verleih/Vertrieb, Schule/Bildungsinstitution, Filmfestival, Filmschaffende*r, Filmförderung, Museum/Galerie, Produktion, Fernsehen, Universität, VOD/Streaming.

AKKREDITIERUNG

Wir bitten Sie, dem Link zu folgen und das Akkreditierungsformular gewissenhaft auszufüllen. Wir prüfen Ihren Akkreditierungsantrag und werden uns nach Abschluss umgehend bei Ihnen melden. Nach einer erfolgreichen Prüfung erhalten Sie einen Link zur Zahlung. Bitte beachten Sie: Ihr VIENNA SHORTS Industry Pass+ ist erst gültig, wenn er vom Festival per E-Mail bestätigt und im Anschluss von Ihnen bezahlt wurde.

Akkreditierungsanträge können bis zum 19. Mai eingereicht werden!