VIS 2012 eröffnet am 6. Juni im Gartenbaukino

Die neunte Ausgabe von VIS Vienna Independent Shorts, des größten internationalen Kurzfilmfestivals in Österreich, wird am 6. Juni 2012 im Wiener Gartenbaukino eröffnet. Traditionell wird an diesem Abend ein Querschnitt des Festivals mit herausragenden Preisträgern und außergewöhnlichen Premieren präsentiert. VIS wird im kommenden Jahr bis 10. Juni und damit zwei Tage kürzer als bisher dauern. Dies ist nicht zuletzt umfangreichen Umstrukturierungen aufgrund der schwierigen finanziellen Lage geschuldet.

FUNDRAISING ÜBER DIE WEBSITE
Um die Situation etwas zu entspannen, startet VIS eine Aktion, wie sie im angelsächsischen Raum gang und gäbe ist: Über die Webseite www.viennashorts.com ist es von nun an allen FreundInnen und UnterstützerInnen des Festivals möglich, einen Beitrag für das Festival zu leisten. Mit dieser Aktion soll es gelingen, nicht zuletzt in die notwendige technische und logistische Infrastruktur von VIS zu investieren. Jeder Betrag ist sehr willkommen; ab 50 Euro werden zudem Freikarten für Filmveranstaltungen als kleines Dankeschön vergeben.

EINREICHFRIST NOCH BIS 13. JÄNNER
Erneut dürfen wir auf das Ende der Einreichfrist für die kommende Festival-Ausgabe hinweisen: Bis zum 13. Jänner 2012 besteht die Möglichkeit, Filme jeglichen Genres bis zu einer Länge von 30 Minuten auf der Plattform www.reelport.com hochzuladen und für den Wettbewerb einzureichen. Alle nötigen Teilnahmeinformationen und Einreichkriterien finden sich auf der Festival-Homepage unter www.viennashorts.com.

WEIHNACHTSPUNSCH IM MUSEUMSQUARTIER
VIS lädt am kommenden Montag (19.12.) herzlich zu einem weihnachtlichen Punschumtrunk ein, um schon ein wenig die Vorfreude auf das Festival 2012 zu schüren und das eine oder andere Vorhaben im kleinen Rahmen vorab bekannt zu geben. Stattfinden wird der gemütliche Abend ab 19.30 Uhr mit dem einen oder anderen Keks und erlesener Musikauswahl im Raum D des MuseumsQuartiers. Wir freuen uns auf alle FreundInnen und Festival-UnterstützerInnen, Film-Verliebte und Glühwein-Süchtige.

16.12.2011

zurück...