The Lacuna Shifts – Annex

VIS Academy

Zum vollständigen Programm der VIS Academy geht es hier.

Die VIS Academy dient Filmschaffenden, ProgrammerInnen und ExpertInnen auf mehreren Ebenen zum Branchenaustausch. Podiumsdiskussionen und Werkstattgespräche, Brunches und Location-Touren, Ausstellungen, Empfänge und Partys: Die VIS Academy umfasst jene Festivalaktivitäten, die über die üblichen Filmpräsentationen hinausgehen und die nationale und österreichische Branche Jahr für Jahr rund um das Thema Kurzfilm versammeln.

Ansprechpartnerin für Infos zum Branchenprogramm ist Marija Milovanovic.